Sites Grátis no Comunidades.net


Total de visitas: 10403
Laptop akkus für Asus K53SV-SX146V

Mit den neuen vorder- und rückseitigen Kameras können iPad 2-Nutzer nun FaceTime Telefonate mit Millionen von iPhone 4-, iPod touch- und Mac-Anwendern führen, so dass man Familie und Freunde überall dort sehen kann, wo ein WLAN-Netzwerk verfügbar ist. Mit Photo Booth können lustige visuelle Effekte mit Fotos, die mit jedweder Kamera aufgenommen wurden, genutzt werden; darunter acht spezielle Fotoeffekte, wie Squeeze, Twirl und Kaleidoscope.iPad 2 kommt mit iOS 4.3, der neuesten Version des mobilen Betriebssystems, mit neuen Funktionen, wie einer schnelleren Performance für das mobile Websurfen mit Safari, iTunes Home Sharing, Verbesserungen von AirPlay (AirPlay Video setzt Apple TV der zweiten Generation mit aktueller Software voraus.) sowie einem seitlichen Schalter zur Sperrung der Rotation des Bildschirminhaltes oder zum Stummschalten des Tons. Integriert ist die Personal Hotspot-Funktion, um die Datenverbindung des iPhone 4 über WLAN zu teilen. (Dies setzt einen unterstützenden Datentarif voraus. Die Kunden sollten mit ihrem Anbieter die Verfügbarkeit prüfen.)

Zusätzliche iPad 2-Funktionen beinhalten einen integrierten Gyrosensor für anspruchsvolles Spielen, HSUPA-Unterstützung für verbesserte 3G-Upload-Geschwindigkeiten beim iPad 2 mit Wi-Fi + 3G, und HDMI-Video-Spiegelung, sodass Anwender den iPad-Bildschirminhalt eins-zu-eins auf einen HDTV mittels eines optionalen Adapters übertragen können.Das neue iPad 2 Smart Cover bietet Schutz für den Bildschirm des iPad, ohne das schlanke Profil gross zu verändern während das dünnen Profil aufrechterhält. Entworfen mit einem einzigartigen, sich selbst ausrichtenden magnetischen Scharnier ist es einfach anzubringen und zu entfernen.

Die einfachste und namensgebende Funktion des miniHomers ist die „Back Home“-Funktion. Sie ermöglicht, dass man in einer fremden Stadt das geparkte Auto oder das Hotel immer wieder findet. Beim Verlassen des Autos oder Hotels betätigt man einfach die Markierungstaste am Gerät und sobald man zurück zum Ausgangspunkt will, leitet er auf seinen Besitzer auf kürzestem Weg dorthin zurück.Im Gegensatz zu sperrigen PKW-Navigationssystemen kann man den miniHomer in eine Hosentasche stecken oder am Schlüsselbund anbringen. Und mit einer Akkulaufzeit von bis zu 14 Stunden hat man reichlich zeitlichen Spielraum.Ausgestattet mit neuester 66 Kanal GPS-Technologie auf Basis des „Venus 6“ Chipsatzes, gelingt es dem miniHomer, immer verlässlich und schnell in nahezu jeder Umgebung, über den aktuellen Standort präzise zu informieren. Dabei wertet der miniHomer die Daten von bis zu 32 Satelliten gleichzeitig aus. Das bedeutet, dass selbst anspruchsvolle Nutzer wie z. B. Geocaching Fans sich über 5 Meter genaue Positionsdaten bei der Schatzsuche freuen können.

Zudem ist der miniHomer für den Outdoor-Einsatz entwickelt und ist nach IPX6-Standard robust und wasserdicht.Neben der Ortungspräzision überzeugen zahlreiche weitere Funktionen. Neben der reinen GPS Richtungsnavigation, bietet der miniHomer auch einen Datenlogger für 250’000 Trackpunkte, um auch aufwändigste Touren aufzeichnen und auswerten zu können. Mit diesen Wegepunkten können jederzeit besonders schöne Strecken- oder einfach auch der eigene Trainingsfortschritt am PC eingelesen- und analysiert werden.Per Geotagging können Fotos von unterwegs jederzeit automatisiert dem Aufnahmeort zugewiesen werden. Selbst ausgedehnte Urlaubsreisen oder Wanderungen werden erst hierdurch einfach- und multimedial, ansprechend aufbereitet. Natürlich ist für diesen Zweck auch ein elektronischer Kompass sowie eine selbstjustierende Uhr integriert.

Der integrierte Sportmodus informiert Sportler jederzeit über aktuelle Leistung, Geschwindigkeit, Schritttempo oder Höhenangabe. Und in allfälligen Gefahrensituationen können aktuelle GPS Koordinaten am Gerät ausgelesen- und z.B. den Rettungsdiensten punktgenau übermittelt werdenTrotz der zahlreichen Features und Funktionen ist die Bedienung über zwei Tasten denkbar einfach. Mit der mitgelieferten Vollversion der „nTrip“ Software können Zieldaten, also „Points of Interests“ (POIs) einfach und direkt auf das Gerät übertragen werden.Zum Lieferumfang gehören: Ein 4 poliges USB-Lade- und Datenkabel, ein „230V auf USB“-Netzadapter, ein „12V KFZ auf USB“-Adapter, ein farbig gedrucktes Handbuch sowie die Vollversion der „nTrip“-Software (für Windows), welche weitere Funktionen in Kombination mit dem miniHomer zur Verfügung stellt.

Samsung erweitert ihre Galaxy-Family, die sich aus Android-basierten Smartphone- und Tablets zusammensetzt, mit dem neuen Topmodell Galaxy SII und dem „Einsteigermodell Smartphone Galaxy Ace. Samsung gibt die Einführung des Galaxy S II (Modell: GT-I9100), einem blitzschnellen Dual-Core Smartphone in schlankem Design bekannt. Das mitb 8,4mm schlankste Smartphone der Welt überzeugt mit Super Amoled Plus Display, Dual-Core Prozessor und integrierten Content Hubs. Das Galaxy S II verwendet Android 2.3, die neueste und schnellste Version des beliebten Betriebssystems der Welt für mobile Kommunikation. Dazu verfügt es exklusiv über die vier neuen, integrierten Samsung Content und Entertainment Hubs, um sofortigen Zugriff auf Musik, Spiele, Bücher und Magazine sowie Social Networking Services zu ermöglichen.Mit dem Dual-Core Prozessor und 4G Konnektivität hat das Galaxy S II sowohl die Geschwindigkeit als auch die Kraft für einzigartige Performance. Der Dual-Core Prozessor ist beinahe doppelt so schnell und die 3D Hardware Performance ist sogar fünfmal so stark wie das des Vorgängermodells. Beliebte Internetseiten wie etwa Google, Yahoo und YouTube laden 30% schneller als auf Geräten mit Single-Core. Die ultraschnelle 4G (HSPA+21) Verbindung führt zu einer deutlichen Erhöhung mobiler Downloadraten, und Bluetooth 3.0+HS verringert Datentransferzeiten um das Achtfache.

Das Galaxy S II wurde mit Samsungs kristallklarem Super AMOLED Plus Display ausgestattet, dem zurzeit modernsten mobilen Display am Markt. Der 4,27 Zoll Bildschirm ist 14% grösser als der des Galaxy S und verbraucht bis zu 18% weniger Energie. Die Navigation mittels Touchscreen läuft gleichmässig und leicht. Spiele, Bilder und Videos von Samsung Content und Entertainment Hubs erscheinen lebendig, glasklar und detailliert.Eine neue Welt des Entertainment und smarte Interaktion Samsung wählte das Galaxy S II als Premium Mobile Produkt für die Einführung der Samsung Hubs – integrierte mobile Applikationen, die jeden Bereich des Lebens abdecken. Mithilfe der Hubs bietet das Galaxy S II eine Auswahl an Büchern, Magazinen, Musik, Spielen und die Übersicht über das soziale Onlineleben von einem Gerät an.

• Social Hub Premium: Kommunikation von nur einem Ort aus: der Kontaktliste. Chronik von Verbindungen, IM Status und Updates der Social Networking Seiten – alles auf einen Blick. Von hier aus kann auf alle Nachrichten zugegriffen (push Email, Text, VM, SNS) und direkt geantwortet werden, ohne andere Applikationen nutzen zu müssen. Es ist der Hub, um das gesamte Privatleben zu verwalten.• Reader’s Hub: Eine riesige Bibliothek an Büchern, Magazinen und Zeitungen kann auf dem 8,9 Zoll buchgrossen Schirm gelesen werden. Aufgrund von Partnerschaften ist es dem Samsung Reader’s Hub möglich, über 2 Millionen Bücher, 1‘600 Tageszeitungen in 47 Sprachen sowie 2‘500 Magazine in 20 Sprachen zur Verfügung zu stellen.

• Game Hub: Der einfachste Weg, Mobile Games herunterzuladen und zu spielen. Mit dem 3-Achsen Gyroskopsensor eröffnet das Galaxy S II Zugang in eine Welt voller Spiele: Toptitel herunterladen, die von Partnern wie Gameloft zur Verfügung gestellt werden, Freunde herausfordern oder mit Social Network Spielen von ngmoco in-game chatten.• Music Hub: Mit dem Music Hub wird das Galaxy S II zur Jukebox – über 10 Millionen Musikstücken werden von 7Digital zur Verfügung gestellt. Stimmenübersetzung und GesichtserkennungDie neuen stimmgesteuerten Dienste des Galaxy S II ermöglichen Konsumenten mehr Kontrolle und Interaktivität als je zuvor. Das Gerät kann SMS Texte in Audionachrichten umwandeln und liest Nachrichten vor. Die angepasste Applikation für Stimmenübersetzung macht das Galaxy S II zum idealen Reisebegleiter. Gesprochene Worte oder Texte werden in und von einer Reihe verschiedener Sprachen übersetzt.

Die Unterstützung von Skype ermöglicht es, direkt mit Freunden oder Familie Videochat zu sprechen: die 2MP Kamera an der Vorderseite mit der Auflösung VGA (640×480) bietet hochqualitative Videotelefonie für unterwegs. Für erhöhte Sicherheit sorgt eine Gesichtserkennungsfunktion zur Entsperrung. Mittels der vorderseitigen Kamera erkennt das Gerät das Gesicht des registrierten Besitzers und entsperrt sich automatisch. Somit bleiben alle persönlichen Informationen vor Unbefugten geschützt. Das Galaxy Ace wurde für junge, moderne Menschen, die mitten im Berufsleben stehen und ein ereignisreiches Sozialleben haben, konzipiert. Mit seinem anspruchsvollen Design erscheint es schlicht aber elegant und bietet mit seinem 3,5 Zoll HVGA Display ein Erlebnis der Spitzenklasse. Sein erfrischend modisches Design wird durch seine Funktionsvielfalt ergänzt. So verfügt es unter anderem über einen 800Mhz Prozessor, Sprachsuche und den ThinkFree Dokument Viewer.